Butoh Tanz

Kurs 6

Butoh-Tanz-Workshop in den Weihnachtsferien


In der Kälte des Winters die Formen der Lebendigkeit des Körpers auferstehen lassen.

Alle tanzbegeisterten Menschen, die sich auf eine radikale wie zutiefst menschliche Tanzform einlassen wollen, können im Butoh eine künstlerische Heimat finden. Die Magie der feinen Knöchelchen, die Kraft der Muskeln, die Vibration der Nerven, der Sog der Bilder formen den Tanz. Entstanden im Japan der 60er Jahre, war und ist Butoh eine künstlerische Revolution, die den Menschen mit all seinen bekannten und unbekannten Ausdrucksmöglichkeiten herausfordert.
Weiß wie der Schnee wird der innere Körper, um neu beschrieben zu werden.

Zielgruppe für diesen Butohworkshop in den Winterferien: Offen für alle Stufen


Kurszeiten: 27.-31. Dezember 2018
Kursgebühr: 340 Euro



Mehr Infos hier.



„Butoh entzieht sich jeder Definition – wie schön!“



Sabine Seume

» Ballettausbildung
» Studium an der Folkwang Hochschule Essen unter Pina Bausch
» Japanaufenthalt bei Carlotta Ikeda
» Seit 25 Jahren Solokünstlerin, Gründung des eigenen Ensembles, national und international tourend
» Dozentin an mehreren Hochschulen