Schreibwerkstatt

Kurs 3




Stille Gedanken – Gedankenstille ?

Was ist Stille? Wie lässt sie sich in Worte fassen? Wann und wo ist sie zu finden, wie zeigt sie sich?
Mit Stift und Papier erkunden wir in diesem Schreib-Workshop in den Weihnachtsferien, welche Textformen und Wortwendungen dem jeweiligen persönlichen Anliegen am nächsten kommen. Welche Qualitäten von Stille kennen Sie? Wonach sehnen Sie sich? Welche Sprache spricht Ihre Stille und wie wird sie für die anderen hörbar?
Kleine Meditationen und Übungen bringen uns auf dem Weg, kritische Reflexion begleitet, Wortzauberei und Wortklauberei sorgen für spielerische Lust Freude.
 
Zielgruppe für diesen Workshop in den Winterferien:

Eine Schreibwerkstatt für experimentierfreudige WortsucherInnen.

Kurszeiten: 27.-31. Dezember 2019
Kursgebühr: 340
 Euro

Mehr Infos hier.

Der Sinn steckt in den Sinnen!

Silke Kirch

Geisteswissenschaftlerin, Kunstpädagogin/-therapeutin. Arbeitet als freie Autorin, Redakteurin und Lektorin. Eigene sozialkünstlerische Arbeit und Publikation zum Thema Demenz und künstlerischer Prozess, sowie Begleitung verschiedener Projekte, die sich zwischen Bild und Wort bzw. sprachschöpferischen und künstlerischen Prozessen bewegen.